Aktivitäten

Alles was so los ist. Aktivitäten der Klassen, Schulveranstaltungen und interessante Meldungen.

 

AKTUELLES 

Die Schulleitungsaufgaben werden bis auf Weiteres von Kolln. Altenkirch übernommen. 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

27.05.2021 Vollpräsenz ab dem 31.05.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicherlich bereits aus der Presse entnehmen konnten, findet auf Grundlage der aktuellen Inzidenzzahlen des Landkreises Potsdam-Mittelmark ab Montag, dem 31.05.2021 wieder voller Präsenzunterricht statt. Der Wechselunterricht endet und die Kinder lernen wieder im Klassenverband nach regulärem Stundenplan. Sportunterricht findet statt, allerdings nur im Freien. Die Masken- und Testpflicht besteht weiterhin und es muss montags und donnerstags, wie gewohnt, die Bescheinigung über die Durchführung eines Selbsttests vorgelegt werden. Sollten Ihre Kinder nach zwischenzeitlicher Abmeldung wieder am Schulessen teilnehmen wollen, bitten wir um eine kurze schriftliche Mitteilung.

Wir freuen uns, alle Kinder wieder an unserer Schule begrüßen zu dürfen.

M. Altenkirch und das Kollegium

 

 

03.05.2021 Schulorganisation ab 4.05.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die vorläufige Quarantäne für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 und mehrere Kollegen wurde von Seiten des Gesundheitsamtes aufgehoben. Dementsprechend läuft ab morgen (4.05.21) der Unterricht wieder  im Wechselmodell , d.h. alle Kinder der Gruppe 2 (außer Kl. 5b/Gruppe 2- Quarantäne)  haben Präsenzunterricht. Bitte denken Sie an die Selbsttests und die Vorlage der Bescheinigung Anlage 2.

 

 

29.04.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der aktuellen Situation (6 Lehrer und 2 Lerngruppen in Quarantäne) ergeben sich folgende Änderungen für die kommende Woche (KW 18):

  • Die Klassen 1 bis 3 werden weiterhin im Wechselmodell unterrichtet.  (B- Woche / Gruppe 2 in der Schule)
  • Die Klassen 4 bis 6 lernen im Distanzunterricht zu Hause. (Aufgaben über die Cloud)
  • Die Notbetreuung ist abgesichert

Bitte beachten Sie, dass sich kurzfristige Änderungen ergeben können, da in einem Fall ein PCR-Test noch aussteht und das Ergebnis entscheidend ist für den Ablauf der kommenden Woche.

16.04.2021

Sehr geehrte Eltern,
heute fand die Testausgabe in unserer Schule statt und wir möchten uns hiermit bei den Eltern für den reibungslosen Ablauf  und die Unterstützung bedanken. Bitte denken Sie am Montag auch daran, den Nachweis über das negative Testergebnis (Anlage 2) den Kindern mitzuschicken.

12.04.2021

Sehr geehrte Eltern,
ab dem 19.04.2021 ist der Zutritt zu Schulen nur noch mit einem negativen, tagesaktuellen SARS-CoV2-Test erlaubt. Die Schülerinnen und Schüler der Gruppe 1 erhalten am Ende dieser Woche jeweils 2 Tests für die Durchführung zu Hause (Bitte ein kleines Behältnis für die Testmaterialien mitschicken). Die Tests für die Kinder der Gruppe 2 müssen Freitag, den 16.04.21 in der Zeit von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr in der Schule abgeholt werden. Die dafür benötigten Unterlagen finden Sie hier. (Anlage 2, Anlage 3, Anlage 4)
Bitte füllen Sie diese im Vorfeld aus. Das Ministerium empfiehlt die Testung im wöchentlichen Wechselmodell jeweils am Montag und Donnerstag vor dem Unterricht. Dem schließen wir uns an. Ohne Nachweis (Anlage 2) ist der Zutritt zur Schule nicht gestattet. Nähere Erläuterungen finden Sie im Elternbrief.

 

09.04.2021 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wie schon mitgeteilt wurde, starten wir am Montag, den 12.04.2021 mit einem wöchentlichen Wechselmodell. Es startet die Gruppe 1. Gruppe 2 lernt im Distanzlernen zu Hause. Wir teilen am Montag einen Schnelltest für eine freiwillige Testung zu Hause aus. Für die Pflichttestung ab 19.04.2021 arbeitet das Bildungsmisterium noch die Vorgehensweise aus. Wir informieren euch/Sie über unsere Homepage, sobald wir Informationen haben. 

Die Päsenzpflicht ist weiterhin ausgesetzt. Bitte teilen Sie uns bis spätestens Mittwoch, den 14.04.2021 mit, dass Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnimmt. Diese gilt für die gesamte Woche. Ein tageweises Abmelden ist nicht möglich. Die Pflicht zum Distanzlernen besteht weiterhin.

 

26.03.2021 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, nach Aussagen des Ministeriums geht es (unter Vorbehalt hinsichtlich des Infektionsgeschehens) nach den Ferien  mit dem Wechselmodell weiter. Aus Infektionsschutzgründen, aber auch auf Grund  von zahlreichen Elternwünschen stellen wir unser bestehendes Modell nach Ostern um. Der Wechsel wird ab dem 12.4.21 wöchentlich erfolgen. Wir starten mit einer A-Woche und Gruppe 1 wird in der Schule unterrichtet. Gruppe 2 erhält in dieser Woche Distanzunterricht. In der Folgewoche (einer B-Woche) wird Gruppe 2 in der Schule unterrichtet und Gruppe 1 erhält Distanzunterricht. Die Pflicht der Teilnahme am Präsenzunterricht bleibt weiterhin ausgesetzt (siehe 21.03.21). Näheres zum Stundenplan erfahren Sie hier. Zunächst wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern schöne Osterferien.

22.03.21 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, aufgrund eines positiven Testergebnisses einer Lehrkraft wird die Klasse 2 in Quarantäne versetzt. Das Gesundheitsamt wird sich bei den betreffenden Familien melden. Für alle anderen Kinder wird ab morgen der Wechselunterricht wieder aufgenommen.

21.03.21 aktuelle Mitteilung des MBJS: Die Pflicht der Teilnahme am Präsenzunterricht ist bis zu den Osterferien ausgesetzt (Ausnahme Abschlussklassen). Näheres finden Sie hier.

Weiterlesen: Aktuelles

Anmeldung